unangekündigte Audits im IFS

Im August 2020 veröffentlichte der IFS seine neuen Doktrinen. Überarbeitet wurden Doktrinen des IFS PACsecure, des IFS Broker, des IFS Food und des IFS Logistics.
In den Doktrinen des IFS Food, IFS PACsecure und des IFS Logistics gab es eine entscheidende Änderung. Zukünftig muss mindestens jedes dritte Audit / Assessment unangekündigt durchgeführt werden.

Basierend auf dieser Regel muss für den Fall, das der Zertifizierungszyklus an den Fälligkeitstagen des unangekündigten Audits unterbrochen wurde, das nächste Zertifizierungsaudit (=Erstaudit) unangekündigt stattfinden.

Diese Regelung ist ab dem 01.01.2021 verbindlich anzuwenden.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.