Geplante Revision der ISO 9001

Nachdem bei der letzten Überarbeitung der DIN EN ISO 9001 im Jahre 2008 nur geringfügige Änderungen vorgenommen wurden wird gegenwärtig an einer umfassenden Revision der Norm gearbeitet, deren endgültige Veröffentlichung für 2015 geplant ist.
Die auffälligste Änderung wird sicherlich die neue Struktur sein, die zukünftig bei allenSystemnormen gleich sein soll und voraussichtlich folgende Hauptkapitel aufweisen wird:
1. Anwendungsbereich
2. Normative Verweise
3. Begriffe
4. Das Umfeld der Organisation
5. Führungsverhalten
6. Planung
7. Unterstützung
8. Betrieb
9. Beurteilung der Leistung
10. Verbesserung
Darüber hinaus werden weitere zum Teil gravierende Änderungen gegenwärtig diskutiert und wahrscheinlich einfließen, z.B.:

  • Verstärkung des prozessorientierten Ansatzes (Turtle-Prinzip)
  • risikobasierte Ansatze auf mehreren Ebenen
  • dokumentierte Information statt Dokumente und Aufzeichnungen
  • Waren und Dienstleistungen statt Produkt
  • stärkere Prozessorienitierung des Abschnitts Entwicklung
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.