ISO 45001 Arbeitsschutzmanagementsysteme – Veröffentlichung am 12. März 2018

Die International Organization for Standardization hat die Veröffentlichung für den 12. März 2018 verkündet.

Nach der Revision der ISO 9001 (Qualitätsmanagement) und der ISO 14001 (Umweltmanagement) wird auch die ISO 45001 an der HLS „High Level Structure“ orientiert sein. Durch diese einheitliche Struktur wird die Integration verschiedener Managementsysteme erleichtert.

Die ISO 45001 wird die OHSAS 18001 als Norm für Arbeitsschutzmanagementsysteme ablösen. Die BSI hat bereits angekündigt, die OHSAS 18001 offiziell zurückzuziehen, sobald die ISO 45001 veröffentlicht wird. Für bereits nach OHSAS 18001 zertifizierte Unternehmen bedeutet dies voraussichtlich eine dreijährige Frist für die Umstellung auf den neuen Standard.

Quelle: ISO / BSI

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.